Dienstag, 28. September 2010

**...Kreativ-Messe im Bürgerhaus Mörfelden am 2./3. Oktober 2010...**

...ich wollte Euch noch kurz eine "Last-Minute-Info" zukommen lassen :) ... für den Fall, dass Ihr am kommenden Wochenende noch nichts geplant habt und Lust habt auf eine nette kreative Mitmach-Messe! Dann kommt doch einfach zur Kreativ-Messe im Bürgerhaus Mörfelden am 2./3. Oktober 2010, von 10-18 Uhr.

Veranstalterin der Messe ist Ursula Langhammer, Inhaberin der Kreativ-Werkstatt.

Es werden 56 ! (in Worten sechsundfünzig!!!) verschiedene Workshops angeboten, da ist bestimmt für Jeden was dabei :) ... von Filzen, Kartengestaltung, Stempeln, Fußmatten bemalen (sooo cool), Rockstar-Armbänder, und und und.... für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Der Eintritt kostet 2,50 €, jede Eintrittskarte nimmt automatisch an einer tollen Tombola teil. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt. Für die jeweiligen Workshop wird je nach anfallendem Material nochmals eine geringe Gebühr gefällig.

Habe ich Euer Interesse geweckt?! Naaaa?! Dann kommt doch vorbei....

Liebe Grüße Simone


....hier habe ich ein paar Eindrücke von der letzten Messe für Euch...

Samstag, 25. September 2010

**...SEME Challenge #9...**

...kennt Ihr das?!
Ich habe Urlaub.... und irgendwie trotzdem keine Zeit?! Könnte natürlich auch daran liegen, dass ich mir einfach zu viel vorgenommen habe *hüstel*... Und somit rennt die Zeit nur so davon, obwohl ich nicht auf der faulen Haut liege. Okay, die ersten paar Tage habe ich es mir richtig gut gehen lassen. Wundervolle, erholsame Tage in Garmisch, gefüllt mit Sonne, Wandern, Berge, Radeln, Wellness und besonderen Momenten... und seit ich wieder zuhause bin, bin ich eigentlich nur noch am Werkeln und komme trotzdem nicht wirklich voran. Seufz. Aber immerhin habe ich eine Karte für die neue *SEME-Challenge #9* geschafft:

...auch wenn das ein älteres Magnolia-Motiv ist, so mag ich dieses Mädel total gerne. Ich habe ihr lediglich die "Nase" bzw. die unnötigen Punkte zwischen den Augen mit dem Cutter entfernt (schiel grinsend zu Steffi). Das Motiv habe ich erst letztens bei einem Flohmarkt ergattern können *freu*... ...coloriert habe ich mit Distress inks...in für mich untypischen Farben :) ...
... das Glitzerpapier für die Schneeflocke habe ich mit glitzerndem weißen Embossingpulver selber gemacht :) ... und dann einfach die Schneeflocke ausgestanzt...
Würde mich freuen, wenn Ihr Lust habt an der Challenge teilzunehmen.

Wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.
Liebe Grüße SimoneFree         Smiley Courtesy of www.millan.net

Sonntag, 5. September 2010

**...SEME "Mini-Nesti-Karte"...**

...beim Stempeleinmaleins gab es am Samstag wieder ein neues Thema: Nestabilities-Minikärtchen. Dafür habe ich gleich mal meine neuen Spellbinders zur Hand genommen und dieses Kärtchen gewerkelt. Obwohl der Stempelabdruck bereits coloriert war, habe ich eine gefühlte Ewigkeit für dieses kleine Kärtchen gebraucht. Man sollte meinen klein geht schneller- bei mir nicht :) ... aber die kleinen Kärtchen eignen sich ganz prima zur Verarbeitung von Papierresten, probiert es doch mal aus!

...coloriert habe ich mit Distress inks... ...der "Große" meiner Schwester wird übernächste Woche eingeschult. Da braucht er natürlich Wachskreiden zum Malen. Und da meist die Hälfte der Schulkinder die gleichen haben, bekommt er seine ein wenig gepimpt Wink ... er liebt die Farbe orange... Ich hoffe, ihm gefällt die Aufmachung...

...zur besseren Haltbarkeit bekommt alles noch einen Lackanstrich... ich habe die Fotos vorher gemacht, da der Lack zu sehr spiegelt...
Wünsche Euch einen guten Start in die Woche....

Liebe Grüße SimoneFree         Smiley Courtesy of www.millan.net

P.S. Ich habe als Lack "Triple Gloss" von DecoArt verwendet. Das ist ein Hochglanz Aufstrichlack, für Papier geeignet. Gilbt nicht, reißt nicht, trocknet schnell und gibt einen dicken Schutzanstrich. Ob er allerdings alltagstauglich ist, wird sich zeigen :-)

P.P.S. Freue mich sooooo sehr über Eure zahlreichen Kommentare! Lieben Dank!