Samstag, 26. Februar 2011

**...SEME Challenge #14...**

...es ist Samstag, Zeit für eine neue Herausforderung, Zeit für die SEME-Challenge :)

Es gibt einen neuen Sketch für Euch und es wäre schön, wenn Ihr auf Eurer Karte einen Penny Black Stempel unterbringen könnt :) - passend zum Sponsoren: der Stempelburg, die dem Gewinner einen Gutschein über 10 € zur Verfügung stellen.

...die Maus habe ich nochmals abgestempelt und coloriert und mit 3D-Pads erhöht aufgeklebt......ein wenig Glitzer musste bei der Schleife sein, dafür habe ich den Tombow GluePen verwendet und losen Glitzer, so muss man nicht lange warten, bis der Kleber getrocknet ist.
Nun wünsche ich Euch viel Spaß und natürlich auch viel Glück!

Liebe Grüße SimoneFree         Smiley Courtesy of www.millan.net

P.S. Ich hoffe, Ihr habt auch so einen tollen sonnigen Morgen- herrlich!

Freitag, 25. Februar 2011

**...Happy Birthday...**

...wie schön, dass Du geboren bist, wir hätten Dich sonst sehr vermisst :) ....

Allerliebstes Lieblings-Shopping-Huhn, ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag! Lass Dich feiern und reich beschenken- es ist Dein Tag! Ich drücke Dich aus der Ferne....
...und schon wieder konnte ich mein tolles großes Alphabet einsetzen...
...und den Bordürenstanzer von Martha Stewart...
... irgendwie könnte ich sie alle gebrauchen *hüstel* ...
...coloriert habe ich mit Distress inks...
Alles Liebe, Bbbbaby Free         Smiley Courtesy of www.millan.net

Samstag, 19. Februar 2011

**...Anleitung Taschen-Karte...**

Ich wünsche Euch allen einen tollen Samstag! Es gibt zwei Dinge über die ich mich heute besonders freue: es ist Samstag, das bedeutet Wochenende und es gibt natürlich auch eine neue Anleitung beim Stempeleinmaleins.

Ich habe für Euch eine Anleitung für eine "Taschen-Karte", also eine Grußkarte mit integrierter Einsteck-Tasche, in der ihr wunderbar Kleinigkeiten verschenken könnt.



Ihr braucht:
Cardstock, 29 x 15,5 cm, 12 x 18 cm
Stempelmotive
Cardstock für die Kartengestaltung, Designpapier
breites Band, ca. 2,5 x 60 cm
Klettpunkte oder kleine Magnete
Kleber, Schere, Falzbein
Zur Dekoration Bordürenstanzer, Motivlocher, diverse Embellishments

Und so geht's :)

Die Grundkarte besteht aus einem Stück Cardstock mit den Maßen 29 x 15,5 cm. Dieser wird bei 11,5 cm, 14 cm, 25,5 cm und 28 cm gefalzt.
Die Innen- und Außenseiten der Karte nach Lust und Laune bestempeln und/oder mit Designpapier bekleben. Das Band habe ich auf der Vorderseite der Karte jeweils unter dem Motiv festgeklebt, damit dieses gut hält.


Für die Tasche ein Stück Cardstock mit den Maßen 12 x 18 cm zuschneiden und mit der langen Seite bei 2 cm, 4 cm, 14 cm und 16 cm falzen, an der kurzen Seite bei 8 cm und 10 cm. Nach Vorlage die Klebelaschen zuschneiden. Die Tasche nach Belieben bestempeln oder mit Scrappapier bekleben.

Nach der kompletten Gestaltung wird die Tasche zusammengeklebt. Die weiß gestrichelten Flächen sind die Klebeflächen. Zuerst müßt Ihr die beiden kleinen Laschen festkleben, damit eine Tasche entsteht. Das sollte dann so aussehen: Diese Tasche klebt Ihr dann auf der rechten Innenseite der Karte fest. Die linke Seite habe ich für den persönlichen Gruß freigehalten.

Klettpunkte oder Mini-Magnete können noch zusätzlich auf die Lasche angebracht werden, so schließt die Karte richtig schön.
....und bereits gefüllt :) ...
Mit einer Schleife geschlossen sieht die fertige "Taschen-Karte" dann so aus:

...coloriert habe ich mit Distress inks...
... und hier noch ein weiteres Beispiel als "Wintergruß" ...

... mit einer heißen Schokolade und ein paar Mini-Marshmallows...


Ich hoffe Euch gefällt meine Idee, ich wünsche Euch ein schönes - kreatives- Wochenende,

Liebe Grüße SimoneFree         Smiley Courtesy of www.millan.net

Montag, 14. Februar 2011

**...Valentine Greetings...**

...Schatzi wollte auch mal eine Karte in braun/rosa...
nichts leichter als das :) *g*!!!...und ich habe sogar auch schon wieder Pattern Paper benutzt- fällt gar nicht auf, dass das aus der Weihnachtskollektion stammt, oder? Einfach darauf das tolle Magnolia-Herz mit weißem Pulver embosst- gefällt mir total gut!
...seufz, braun/rosa, das geht einfach immer, oder?
...coloriert habe ich mit Distress inks...
Just a little note to say "Thank You" ....
Liebe Grüße SimoneFree         Smiley Courtesy of www.millan.net

Sonntag, 13. Februar 2011

**...zum Geburtstag...**

... bzw. aktuell für die Vorratskiste (jawohl, bald lohnt es sich tatsächlich eine solche anzulegen...)

Ich hatte einige Magnolia-Abdrücke geschickt bekommen und die wollte ich gleich verarbeiten. Und so habe ich schonmal eine Karte in petto - sollte ich mal wieder etwas vergesslich sein :)

...ich versuche momentan meinen Papiervorrat anzugehen, aber ich tu mich einfach unwahrscheinlich schwer bedrucktes Papier zu verwenden. Ich finde das eignet sich zum Streicheln und Anschauen viel besser...
... hier konnte ich auch meinen neuen Martha Stewart Bordürenstanzer einsetzen - ist der nicht niedlich mit den vielen Geschenken und den Partyhüten......coloriert habe ich mit Distress inks und mit den Spica Glittern aber das sieht man leider auf dem Foto nicht...
...nun wünsche ich Euch noch einen schönen Sonntag, das Wetter lädt ja ein um kreativ zu sein :)
Liebe Grüße SimoneFree         Smiley Courtesy of www.millan.net

Mittwoch, 9. Februar 2011

**...Penny Black meets Magnolia...**

...auf dieser Geburtstagskarte für einen ganz besonderen Menschen...

Ich habe mal wieder meine große Stanzzahlen herausgekramt und bin auch an meinen Lieblingsfarben nicht vorbei gekommen...
...die Buchstaben habe ich zusätzlich mit Chipboard ausgestanzt, so sind diese leicht erhaben......coloriert habe ich wieder mit Distress inks...
...mir gefällt sie, ich hoffe der Empfängerin auch :) ...
Wünsche Euch noch eine schöne Woche, ich gehe jetzt Geburtstag feiern :)
Liebe Grüße SimoneFree         Smiley Courtesy of www.millan.net

Samstag, 5. Februar 2011

**...SEME "Torten-Karte"...**

...was, schon wieder Samstag?! Die Zeit rast mal wieder nur so vorbei...

Das Gute ist: es ist SEME-Tag und somit gibt es wieder eine neue tolle Anleitung beim Stempeleinmaleins, dieses Mal von Kathrin.

Sie hatte die geniale Idee mit dieser Torten-Karte- ist die toll?!
Erinnert an eine Easel-Karte und lässt sich zusammenklappt auch prima verschicken.
...für diese Karte habe ich mal wieder meine - vernachlässigten - Penny Black Mäuse rausgekramt und ich finde, sie machen sich ganz prima :)

...coloriert habe ich mit Distress inks und mit Shimmer-Wasserfarben, was man aber bei diesem Foto leider nicht sehen kann- aber ich weiß es :) ..die Kerzen habe ich ein wenig gekürzt und unten angeschrägt, damit sie sich besser in die Torte drehen lassen...klappt prima...

...ist das nicht einen tolle Idee? Ich bin ganz hin und weg und so lässt sich ein Geburtstags-Kuchen-Gruß ganz einfach versenden.

Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachbasteln...

Habt ein schönes Wochenende,
Liebe Grüße SimoneFree         Smiley Courtesy of www.millan.net